Jeder kann uns unterstützen

Als freiwillige Feuerwehr sind wir auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Wir suchen ununterbrochen neue Mitglieder für:

  • die Einsatzabteilung (Alter: 17 bis 60 Jahre)
  • unseren Verein 'Freiwillige Feuerwehr Rohrbach e.V.' (Jedes Alter)
  • die Jugendfeuerwehr (Alter: 10 bis 17 Jahre)
  • die Löschtiger (6 bis 10 Jahre)
  • die Löschdrachen (3 bis 6 Jahre)

Wie Sie uns unterstützen können wird nachfolgend erläutert. Die wichtigste Möglichkeit, die nahezu jedem möglich sein dürfte, führen wir hier gleich als erstes auf. Die Mitgliedschaft in unserem Verein.

 

Unterstützen als Vereinsmitglied

Jeder kann Mitglied in unserem Verein 'Freiwillige Feuerwehr Rohrbach e.V.' werden. In unserem Download-Bereich steht hierfür ein Anmeldeformular zur Verfügung. Aktuell erheben wir einen Mindestbeitrag von 12,- EUR im Jahr. Wer mehr zahlen möchte darf dies selbstverständlich tun. Um die regelmäßige Zahlung zu erleichtern, würden wir Sie bitten unser Formular für eine Einzugsermächtigung zu nutzen. Beide Formular können Sie ausgefüllt in unseren Briefkasten an unserem Feuerwehrgerätehaus einwerfen, oder uns per Post zuschicken. Unsere Anschrift ist am Ende dieser Seite zu finden.

Mit einer Vereinsmitgliedschaft unterstützen Sie die Freiwillige Feuerwehr Rohrbach als passives Mitglied. Sie dürfen an der Jährlichen Jahreshauptversammlung teil nehmen. Hier erfahren Sie was die Feuerwehr im jeweils voran gegangenen Jahr geleistet hat, und wie die Pläne für das kommende Jahr sind. 

Wir sind für jedes Vereinsmitglied dankbar, denn viele Anschaffungen sind nur durch Zuzahlungen aus den Feuerwehrvereinen möglich. 

 

Aktiver Dienst in der Einsatzabteilung

In der Einsatzabteilung kann uns jeder zwischen 17 und 60 Jahren als aktives Mitglied unterstützen. Voraussetzung hierfür ist eine körperliche und geistige Eignung, sowie eine 3-wöchige Grundausbildung - dem sogenannten Grundlehrgang. Die gesundheitliche Eignung wird von einem Arzt bestätigt. Die Grundausbildung erhält man in einem Lehrgang nach Eintritt in die Einsatzabteilung von der Feuerwehr. Beides ist relativ einfach zu erreichen.

Jedes Mitglied der Einsatzabteilung wird im Rahmen seiner/ihrer körperlichen und geistigen Fähigkeiten eingesetzt. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Hier ein paar Beispiele:

  • Fahren von Fahrzeugen
  • Bedienen von Geräten und Aggregaten
  • Erste Hilfe
  • Löschen von Bränden
  • Technische Hilfeleistung, z.B. bei Autounfällen und Unwetter-Ereignissen
  • u.v.m.

Bei Interesse wenden Sie sich an die Wehrführer, z.B. über unser Kontaktformular - oder kommen Sie einfach mal zu unseren Unterrichten oder Übungen vorbei. Die Termine werden hier auf unserer Webseite aufgelistet.

 

Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr

In unserer Jugendfeuerwehr können Jugendliche im Alter von 10 bis 17 Jahre mit machen. Wir führen wöchentliche Unterrichte bzw. Übungen durch. Davon ausgenommen sind Schulferien und Feiertage. Neben der altersgerechten feuerwehrtechnischen Ausbildung gibt es auch viel allgemeine Jugendarbeit, Sport, Spiel, Basteln, Kochen sowie Ausflüge und Freizeiten/Zeltlager.

Ansprechpartner sind hier die Jugendfeuerwehrwarte, die über die Kontaktformulare unserer Webseite kontaktiert werden können. Alternativ können Jugendliche und ihre Eltern einfach zu unseren Unterrichten und Übungen vorbei kommen und sich persönlich bei uns Informieren. Die Termine werden ebenfalls auf unserer Webseite angezeigt.

Bei Interesse kann unser Aufnahmeantrag ausgefüllt und am Gerätehaus in unseren Briefkasten eingeworfen, oder uns per Post zugeschickt werden. Unsere Anschrift ist am Ende dieser Seite zu finden.

 

Die Löschtiger

Kinder von 6 bis 10 Jahre werden in dieser Gruppe altersgerecht an die Feuerwehr heran geführt. Die Löschtiger treffen sich alle zwei Wochen.

 

Unsere Anschrift:

Freiwillige Feuerwehr Rohrbach
Daniel-Bonin-Straße 5
64372 Ober-Ramstadt/Rohrbach